Heiraten

Liebe ist… heiraten im

Schwerspatmuseum Dreislar

 

 

Sie möchten Ihren Lebensweg zukünftig gemeinsam als Ehepaar gehen? Dann ist der Tag der Trauung für Sie etwas Besonderes.

Kristalle und Edelsteine gelten seit Jeher als Symbol für Dauerhaftigkeit und Glück, sowie für unvergängliche Liebe.

Wir glauben, dass unser Museum der richtige Ort für den Start in die gemeinsame Zukunft ist.

Als Ausrichter Ihrer standesamtlichen Hochzeit möchten wir Ihnen ein verlässlicher Partner sein. Terminabsprachen unter a.hunold(at)medebach(dot)de (Standesamt) und info(at)schwerspatmuseum(dot)de (Terminreservierung)

 

Möchten Sie nach der Trauung ihre Hochzeitsgäste zu einer Tasse Kaffee, hausgemachter Torte, oder zu einem Hochzeitsessen einladen?

Kein Problem. Unsere Heimatstube bietet Platz für 72 Personen. Fleißige Hände möchten, dass Sie zufrieden sind.

 

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Das Team vom Schwerspatmuseum Dreislar

 

 

Kosten: 

Trauung an der alten Schmiede incl. Dekoration (außer Blumenschmuck)

Bis 20  Hochzeitsgäste        € 50.— pauschal

21 – 50 Hochzeitsgäste       € 100,-- pauschal 

In diesen Preisen ist die Gebühr des Standesamtes Medebach nicht enthalten. Bitte erfragen Sie dort die möglichen Kosten.

 

 

2017  Schwerspatmuseum Dreislar